uploads/tx_templavoila/header_magazin_02.jpg

Hashtags helfen dabei - Immobilien Inspiration finden

Hashtags helfen dabei - Immobilien Inspiration finden

Soziale Medien als Inspirationsmaschinerie – Wie man eine Immobilie über Instagram entdecken kann

Soziale Medien nutzen, um Immobilien Inspiration finden zu können ist nicht abwegig. Immer mehr Menschen nutzen Instagram, um nach ihrer Traumimmobilie zu suchen. Das verwundert auch nicht, denn Immobilien arbeiten prinzipiell mit der Kraft der Bilder. Eine optisch gut wirkende Immobilie lässt sich leichter verkaufen, wenn sie mit schönen Bildern dokumentiert wird. Das Haben sich auch viele Immobilienmakler zu Eigen gemacht und posten ihre Objekte auf ihrem Instagram-Account. Um besonders schöne Immobilien zu vermarkten, versucht man, die Reichweite zu erhöhen. Je mehr Nutzer ein Instagram Konto aufweist desto nützlicher kann es sein. Man spricht mehr potenzielle Kunden an und die Posts können mit Freunden und Followern geteilt werden. Dieser Multiplikatoreffekt lässt das Interesse an dem Objekt steigern und wirkt sich positiv auf das Image des Unternehmens aus.

Immobilien entdecken über Hashtags

Immobilienmakler nutzen Instagram also, um Leads zu erzeugen. Eine Möglichkeit, die Reichweite zu erweitern und Menschen außerhalb des engen Netzwerkes anzusprechen ist das Setzen von Hashtags. Hashtags helfen dabei, einen Trend für eine Immobilie zu setzen. Je mehr sich diesem Trend anschließen und das Hashtag in ihrem Post teilen, desto mehr Reichweite erhält Ihre Immobilie. Das Hashtag wird durch eine Raute „#“ markiert, die vor dem Text eingefügt wird. Das System von Instagram erkennt das Hashtag als solchen und übersendet dies als Trend aus. Die Summe aller Tagestrends können eingesehen werden. Die Kombination aus Instagram und trendigen Posts trägt dazu bei, um qualifizierte Immobilien-Leads zu gewinnen. Sie lässt aber auch eine vereinfachte Suche zu, denn sonst würde man wohl kaum über eine trendige Immobilie erfahren. Es ist also ratsam, sich den Trends anzuschließen. Beide Tools werden sowohl von Kunden als auch Maklern sehr gerne benutzt. Es ist die Möglichkeit, sich mit einer theoretischen Anzahl von einer Million Menschen zu unterhalten. Diese Zahl an Menschen hat Instagram als Mitglieder.

Vorteile von Instagram

Instagram kostet keinen Cent. Es ist also kostenlos zu nutzen. Was man daraus macht, ist im Prinzip jeden einzelnen Nutzer überlassen. Diese kostenlose Werbeform wird heute von praktisch jedem Unternehmen genutzt. Manche posten regelmäßig auf ihrem Account, andere Nutzer nutzen es nur bei besonderen Gelegenheiten.

 

Bildquelle: de.123.com

Kontakt
Daten
Telefonkontakt
Immobilienmakler
Dresden:0351 433 130
Leipzig:0341 600 539 90
Chemnitz:0371 238 710 600
Rostock:0381 128 736 10
 
Hausverwaltung
Dresden:0351 213 914 60
 
Mietersprechzeiten
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:30 Uhr