uploads/tx_templavoila/header_magazin_02.jpg

Analyse Büroflächenumsatz in Chemnitz durch DER IMMO TIP

Analyse Büroflächenumsatz in Chemnitz durch DER IMMO TIP

Durch die Befragung von sieben Großvermietern in Chemnitz ab einer Gewerbefläche von 1000 m² sowie der Auswertung des eigenen Umsatzvolumens erhob der DER IMMO TIP aktuell eine Analyse zum Büroflächenmarkt in Chemnitz.

 

Für das Jahr 2018 erreichten die teilnehmenden Unternehmen der Studie ein Büroflächenumsatz von ca. 45.000 m² mit überwiegenden Bürogrößen zwischen 400 bis 500 m². Teilweise wurden auch Vermittlungen bis über 3.000 m² realisiert. Die durchschnittlichen Mietpreise für Büroflächen liegen bei ca. 6 bis 10 Euro/m² in der Chemnitzer Innenstadt (A-Lage) und außerhalb bei ca. 4 bis 6 Euro/m².

 

Für das laufende Jahr wird eingeschätzt, dass aufgrund der aktuellen Anfragensituation eine zunehmende Nachfrage nach Büroflächen und eine zusätzliche Vermietung von ca. 25.000 m² durch Makler und Verwalter stattfinden wird. Somit könnte der Büroflächenumsatz in 2019 auf ca. 70.000 m² ansteigen.

 

Die Umfrage und Auswertung wurde im Rahmen einer Studienarbeit durch Calvin Linke von DER IMMO TIP und der Abteilung Gewerbevermietung von DER IMMO TIP Chemnitz durchgeführt.

News & Deals
Investment in Radebeul bei Dresden vermittelt
Mediathek
Schnellkontakt
Daten