uploads/tx_templavoila/header_magazin.jpg

Immobilien Magazin

Gutachterausschuss veröffentlicht Grundstücksmarktbericht für Sachsen

Gutachterausschuss veröffentlicht Grundstücksmarktbericht für Sachsen

Der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) gibt in seiner heutigen Medieninformation die Veröffentlichung des zweiten Grundstücksmarktbericht für Sachsen bekannt. Der Bericht gibt einen Überblick über Zahlen, Fakten und Entwicklungen der letzten acht Jahre auf dem sächsischen Immobilienmarkt.

Der Obere Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Freistaat Sachsen schätzt ein: "Der Berichtszeitraum war von einem anhaltend niedrigen Niveau bei den Hypothekenzinsen in einem anhaltend positiven wirtschaftlichen Umfeld geprägt. Käufe und Verkäufe sowie der Geldumsatz blieben 2016 im Vergleich zu 2015 nahezu konstant. Gemessen an dem Jahr 2014 stieg die Anzahl der Kauffälle bis Ende 2016 um rund 10 %, der Umsatz sogar um circa 40 %. Damit ist der sächsische Immobilienmarkt weiterhin eine attraktive und solide Investitionsalternative zu anderen Anlageformen."

Quelle: Medieninformation vom 11.12.2017, Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung des Freistaat Sachsen

News & Deals
Vermittlung eines Eigenheims in Altensalz bei Plauen
Mediathek
Schnellkontakt
Daten