Eigentumswohnungen

41
Ort auswählen
###HEADER_DISTANCE###
###HEADER_AREA###
###HEADER_PRICE###

Details

Ausstattung

Karte einblenden
 
 
Seite:
vermietete 3-Raumwohnung in Leipzig-Gohlis - Altbau, Südbalkon
Objektart:
Eigentumswohnung (Invest.)
Ort:
Leipzig
Gesamtfläche:
85 m²
Kaufpreis:
135.000,00 €
Bad mit Wanne Fliesen Parkett Balkon/Terrasse
Seite:
Die optimalen Immobilien: Investieren Sie in Eigentumswohnungen!

Der Kauf einer Eigentumswohnung zu Investitionszwecken ist für manche Käufer ein riesiger Schritt: Sowohl hin zur Unabhängigkeit von Mieten als auch zur Verantwortung eines Immobilienbesitzers. Lassen Sie sich daher von den kompetenten Immobilienmaklern von www.der-immo-tip.de beraten. Diese helfen Ihnen gerne bei Ihrer Entscheidung, ob es sich für Sie lohnt, in eine Eigentumswohnung zu Investieren.

Das sollten beim Investment in Eigentumswohnungen beachten

Bevor Sie sich auf die Suche nach einer passenden Eigentumswohnung machen, in die Sie investieren möchten, sollten Sie sich klarwerden, wozu die Wohnung genutzt werden soll: Möchten Sie diese vermieten oder selber als Wohnung nutzen. Darüber hinaus sollten Sie auch wissen, welche Art von Wohnung Sie suchen: Soll es eine Maisonette-Wohnung, ein Loft, ein Appartement oder eine Penthouse-Wohnung sein? Es gibt aber auch Einlieger- und Souterrainwohnungen. Wichtig ist auch, ob die Wohnung ein Neu- oder Altbau sein muss. Informieren Sie sich daher darüber, welche Eigentumswohnung sie kaufen möchten.
Eigentumswohnungen sind immer ein attraktives Renditeobjekt, um steigenden Mietpreisen in Großstädten und Universitätsstandorten zu entgehen. Sollten Sie sich daher entschließen, Ihre gekaufte Eigentumswohnung zu vermieten, stellt dies ein zusätzliches, konstantes Einkommen durch die Miete dar. Zudem sind gekaufte Immobilien eine inflationssichere Kapitalanlage. Darüber hinaus lohnt es sich, Ihre Eigentumswohnung gehoben auszustatten. Ein entscheidender Faktor ist zudem die Lage und die Größe der Wohnung. Wichtig sind somit für die Suche Ihrer Eigentumswohnung: Lage, Größe und Ausstattung. Beachten Sie darüber hinaus auch den Zustand des Hauses, in welchem Ihre gekaufte Eigentumswohnung zu finden ist. Sie als Vermieter haben auch Pflichten: Ihre zu vermietende Eigentumswohnung muss in einem bewohnbaren Zustand sein und bleiben. Die Instandhaltung und Verwaltung Ihrer Eigentumswohnung unterliegt Ihrer Verantwortung.
Jedoch können Sie Ihre Eigentumswohnung auch zum Eigenbedarf nutzen. Hier sollten Sie auf Größe, Schnitt und Lage der Wohnung achten, je nachdem wie Ihre persönliche Lebensplanung aussieht. Wollen Sie zum Beispiel bald eine Familie gründen, lohnt sich daher eine größere Eigentumswohnung in einer Wohngegend mit einer Schule.
Die Vorteile der Investition in eine Eigentumswohnung liegen somit auf der Hand: Entweder vermieten Sie diese, was für ein konstantes Einkommen sorgt, oder Sie nutzen die gekaufte Eigentumswohnung selbst, wodurch monatliche Mietkosten entfallen, die Wohnung zur Altersvorsorge beiträgt und zusätzlich noch vererbt werden kann.

Vertrauen Sie auf einen kompetenten Partner für Ihre Immobilieninvestition!

Nutzen Sie das Suchportal von www.der-immo-tip.de bei Ihrer Suche nach einer Eigentumswohnung, in die Sie investieren möchten. Gerne können Sie auch unsere erfahrenen Immobilienmakler kontaktieren. Diese beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Suche nach einer Investment-Immobilie. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Anlage

Investieren

Objekt des Monats
Gepflegtes Mehrfamilienhaus in Nossen zu verkaufen!
Straßenansicht
Schnellsuche
Suchhistorie
noch nichts angesehen
Merkzettel