Historisches Gebäudeensemble in der Altstadt von Meissen

Eckdaten

Objekt-ID:47631
Lage:01662 Meißen
Immobilienart:Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
Grundstücksfläche: ca. 675 m²
Wohnfläche: ca. 759 m²
Nutzfläche: ca. 467 m²
Gesamtfläche: ca. 1.226 m²
Bezugstermin:nach Vereinbarung
Kaufpreis:655.100,00 €
Kaufpreis/m²:534,34 €
Käuferprovision:7,14 %
Mieteinnahmen (Ist):29.676,00 €
Mieteinnahmen (Soll):45.636,00 €

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein historisches Gebäudeensemble bestehend aus 3 Gebäudeteilen. Der Kopfbau, ein Renaissancegebäude namens "Bahrmannsche Brauhaus", sowie 2 Wohnhäuser befinden sich auf einem gemeinsamen Grundstück mit einer Größe von 675 m².

Im Mittelalter wurde in diesem Gebäude einst Bier gebraut und in den letzten Jahren diente es als Verwaltungsgebäude der Stadt Meißen.

Die Gesamtnutzfläche teilt sich wie folgt auf:

Nutzflächen Kopfbau : ca. 466 m² zzgl. ca. 112 m² Keller + ca. 84 m² Dachboden
Nutzfläche/Wohnfläche Anbau Rosenstraße: ca. 289 m² verteilt auf 6 Wohnungen und 3 Etagen
Nutzfläche/Wohnfläche Anbau Webergasse: ca. 470 m² verteilt auf 6 Wohnungen und 3 Etagen
Gesamtnutzfläche: ca. 1.226 m²

Der Kopfbau ist aktuell leerstehend und bedarf einer Sanierung, die aufgrund der Öffentlichkeit des Gebäudes mit dem Denkmalschutz abzustimmen ist.

Es gibt eine Flächendifferenz zwischen den Angaben aus den Mietverträgen sowie der neu erstellten Flächenberechnung.

Lage

Die Immobilie befindet in der historischen Altstadt von Meißen in repräsentativer Lage unmittelbar an der Meißner Frauenkirche.

Meißen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Freistaat Sachsen, hat knapp 27.200 Einwohner und trägt den Status Große Kreisstadt. International berühmt ist die Stadt Meißen für die Herstellung des Meißner Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird. Der Name der Stadt ist ein eingetragenes Markenzeichen der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen.

Das Gebäude befindet sich in Marktnähe. Die Verkehrsanbindung zur B6, 101 st gegeben. Es besteht eine sehr gute Anbindung an die Öffentlichen Verkehrsmittel (Haltepunkt Bus fußläufig, Bahnhof ca. 1,5 km).

Entfernung Landeshaupstadt Dresden: ca. 25 km (ca. 40 Autominuten)
Entfernung Autobahnauffahrt A4: ca. 32 km (ca. 30 Autominuten)
Entfernung Flughafen: ca. 26 km (ca. 35 Autominuten)

Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, schulische Einrichtungeen, Kultur und Freizeitangebot fußläufig gelegen.

Ausstattungsbeschreibung

Die Beheizung des Kopfbau sowie der Anbauten erfolgt mittels Gasheizung inklusive Warmwasseraufbereitung.

In den vergangenen Jahren wurden verschiedene Sanierungsmaßnahmen getätigt (u.a. Sanierung der Wohnungen, Innenhof, Fassade Webergasse,...).

Sonstiges

Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Energieeffizienz

Denkmalschutz:Ja

Kontakt

Uwe Schatz
Semperstraße 1
01069 Dresden

Telefon:0351 43 31 30
Telefax:0351 433 13 18

Objekt anfragen

while(allpics.length > 0){ allpics.pop(); } var objnummer ="47631";var pic0 = new Image();pic0.src = 'typo3temp/pics/47631-a_ansicht_013fb4bed1.jpg'; allpics.push('typo3temp/pics/47631-a_ansicht_013fb4bed1.jpg'); var pic1 = new Image();pic1.src = 'typo3temp/pics/47631-b1_gebaeudeansicht_4a8daf98b6.jpg'; allpics.push('typo3temp/pics/47631-b1_gebaeudeansicht_4a8daf98b6.jpg'); var pic2 = new Image();pic2.src = 'typo3temp/pics/47631-b2_gebaeudeansicht_42b724a074.jpg'; allpics.push('typo3temp/pics/47631-b2_gebaeudeansicht_42b724a074.jpg');

Weitere Objekte zu Ihrer Suche

0
Exposekontakt Exposé-Nr.: